Donnerstag, 10. März 2016

Rezept für 2 Eierkuchen/Pfannkuchen (1 Ei)

Sonntags darf sich bei uns (meistens) jeder aussuchen, wie er sein Ei essen möchte. Der Löwenjunge nimmt es gern als Spiegelei, Mama und Papa das wachsweiche Frühstücksei und das Winterkind derzeit am Liebsten als Pfannkuchen mit Nutella.

Die ideale Menge an Teig für genau 2 Pfannkuchen unserer mittelgroßen Pfanne, habe ich Euch mal notiert.

1 Ei
50g Mehl
1/8 l Milch (Thermomix 110g)
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
wenn man mag noch ein Schuss Mineralwasser 

Alle Zutaten zum Teig verrühren und dann in der Pfanne mit etwas Butter ausbacken. 





Mit Nutella, Marmelade oder Puderzucker  bestreichen und genießen. 

Bon Appetit 



Wer nichts verpassen will, der darf mir sehr gerne auf Facebook folgen. Viel mehr Bilder von unserem kunterbunten Familienleben gibt es übrigens auf Instagram.

Über Deinen Kommentar freue ich mich übrigens ganz besonders! Es bedeutet mir sehr viel, dass Du Dir dafür einen Moment Zeit nimmst. * Merci *

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen