Sonntag, 22. Februar 2015

Unser Wochenende in Bildern 21.-22.02.2015


Die Wochenenden in Frankreich neigen sich dem Ende zu. Am Montag in 4 Wochen parkt der Umzugs-LKW dann schon vor unserem neuen Zuhause in Deutschland. 
Die Stimmung ist seltsam, man ist nicht mehr so Zuhause, aber auch noch nicht weg. Es ist die Zeit der vielen "letzten Male": "noch einmal zu diesem Ort, noch einmal ein Treffen mit diesen lieben Menschen, noch einmal dahin fahren!"

Der Löwenjunge freut sich total auf Deutschland, das Winterkind fragt, wenn wir im Auto sitzen, "neues Haus fahren jetzt? Deutsche Haus fahren?"

Irgendwie will ich, dass es jetzt doch schnell geht, denn so lange Abschiede sind einfach nicht mein Ding. Es ist als wäre man auf dem Sprung.
Nein, falsch, man IST auf dem Sprung. 

Ein paar Bilder von einem der letzten Wochenenden habe ich aber doch gemacht. Nicht so viele wie sonst, denn es geht alles so schnell. 

Mehr Wochenenden in Bildern gibt es dann bei Susanne von Geborgen Wachsen 





Am Samstag beschließt der Löwenjunge, dass wir doch auch mal Eierkuchen zum Frühstück machen könnten. 
"Na dann mach doch" wird ausnahmsweise auch mal wörtlich genommen und ich bin total baff, was für ein ruhiges Händchen mein Wildfang haben kann, exakt bis zum Strich genau die Milch abzumessen. 




Die Sonne lacht und während Mama und Papa noch am Frühstückstisch trödeln, stecken unsere Jungs schon in den Matschklamotten. Sie wollen draußen ein bisschen sauber machen. 




Leider schlägt das Wetter schlagartig in Unwetter um und die beiden müssen rein kommen. 

Später fangen das Winterkind und ich mal an, die peinlich doll verschmierten Fenster zu putzen. 




Ich schick ihn dann irgendwann doch lieber zum Spiegel putzen, da wir sonst immer wieder von vorne beginnen ;-)





Nach dem Mittagessen und Mittagsschlaf gehen wir noch "ein letztes Mal hier in Frankreich" zum Friseur, meine Jungs und ich, Papa darf nur zugucken und bezahlen. 




In dem Einkaufscenter wo unser Friseur ist, gab es ein Kasperle-Theater. Na ja ich frag mich, warum die immer so schreien und um sich hauen müssen?



Abends daheim machen wir die versprochenen Fischnuggets, Kartoffeln und Spinat. Sorry, ich bin kein Foodblogger, schöne Essens-Foto´s bekomme ich selten hin, da sich die hungrige Meute immer gleich auf das Essen stürzt, sobald es da steht...





Unser Sonntag verlief sehr ausgeschlafen, das Winterkind braucht grad abends immer länger, bis er einschläft, dafür haben wir heute dann mal bis kurz vor 10 geschlafen!
Spätes Frühstück, die Sendung mit der Maus zusammen geguckt (und dem Elefanten der genau so alt geworden ist wie ich in diesem Jahr, hüstel) Mittag und Mittagsschlaf.

Ich glaube, die süße Elefantengeburt bei der Sendung mit der Maus haben den Löwenjungen auf die Idee gebracht: wir fahren "noch einmal in unseren Zoo! Wir müssen doch noch Abschiedsfotos machen!!!"
Das Wetter hat auch mitgemacht und wir haben den Nachmittag geniessen können, da nicht so viel los war.











wunderschöne weiße Löwen





Eine Tragemami, die sogar bei akrobatischen Künsten Ihr Kleines fest am Rücken hatte!





Das war unser Wochenende in Bildern. Wenn alles klappt, dann nehme ich Euch nächstes Wochenende mit auf City Tour...

Habt eine schöne Woche und gebt auf Euch acht.

A bientôt und gros bisous

Eure Tanja

Kommentare:

  1. Haha, hier wurden auch Fenster geputzt! Aber ich habe nur von der Couch aus zugeschaut.
    Mensch, nur noch vier Wochen, was? Viele letzte Male. Sind die Kids schon aufgeregt?
    Ich wünsche euch auf jeden Fall noch viele schöne Momente dort, die ihr mitnehmen könnt.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von der Couch aus betrachtet liebe ich Fenster putzen! :-)
      Ja, die Jungs freuen sich auf die Familie in Deutschland und ich so langsam auch. Irgendwie :-)
      Lieben Gruß

      Löschen
  2. Hallo, nächstes Wochenende Citytour? Kommt Ihr nach Bordeaux? Dann müssen wir uns unbedingt nochmal sehen! Liebe Grüsse und eine schöne Woche, Katrin & family

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Du hast geschrieben, in Bordeaux ist Sonntag Carneval? Wann und wo, weißt Du das auch schon? Werdet Ihr auch hin gehen? Dann gib mir bescheid!
      Samstag machen meine Mädels eine Citytour mit mir, ohne Kinder und ohne Männer. Wie die Touris :-)
      Lieben Gruß
      Tanja

      Löschen
  3. Die Zoo Bilder sind *fernwehkriegend* :-) Und ja die Elefantengeburt haben wir auch alle 5 gesehen.

    Liebe Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen