Freitag, 19. Dezember 2014

Kurzgebloggt: so viel Liebe!

Völlig überraschend trafen mich heute 2 Worte vom Winterkind. 
Man muss dazu sagen, dass er uns seit  Monaten zeigt, dass er alles versteht, nur mit dem Reden hat er sich einfach Zeit gelassen. Immerhin hat er hier in Frankreich ja auch nur wenig deutsch um die Ohren bekommen.

Seit ein paar Wochen platzt aber täglich dieser Knoten und nun überrascht er uns täglich mit den wahnsinnigsten Wörtern. 
"da Mama- Mütze- Funden! Kommode!" 

Und heute dann Premiere. 

Ich habe mich zu ihm runter gekniet um beim Hose hochziehen zu helfen. 

Da nimmt er mich ganz fest in Arm, gibt mir einen "Mama-Küssen" und sagt: 
"Mama liiiieb!!!"

Das sowas von seinem Kind zu hören ist doch die schönste Liebeserklärung überhaupt und diese Premiere, wenn sie es zum ersten Mal von ganz alleine und ganz plötzlich sagen, ist schon was ganz Besonderes!
Mein Herz hüpfte und diesen Moment musste ich hier festhalten. Kurzgebloggt. 

Alles Liebe und Grand Bisous 

Eure
Tanja

Kommentare: