Freitag, 19. September 2014

Friday Fives: Achtung heute sehr ansteckend!

Meine Friday Fives sind heute sehr ansteckend und bazillenverseucht. Die treuen Leser haben es ja mitbekommen, das Winterkind hat letztes Wochenende Magen-Darm bekommen. Montag Nacht hatte es dann den Löwenjungen erwischt, Dienstag früh als ich runter kam lag mein Mann auf der Couch, der hatte es nachts erst gar nicht mehr hoch ins Bett geschafft.
Und schon bin ich bei meiner 
Nummer 1 der Friday Fives von dieser höchst ansteckenden Woche. 

(Nach einer Idee von Nadine/Buntraum)

1.) ich bin dankbar, dass wir und im Besonderen meine Jungs, so selten krank sind. Wenn man die Kleinen so leiden sieht, da muss ich oft an die vielen Kinder und ihre Eltern denken, die täglich ums Überleben kämpfen, wochenlang in Krankenhäusern verbringen müssen und was weiß ich nicht noch alles so aushalten müssen. An dieser Stelle mal ganz viel Kraft und Sonne an die Betroffenen da draußen. Für mich das Schlimmste am Muttersein, die Kinder krank und leidend sehen. Und bei uns war es "nur" Magen-Darm!

2.) dankbar, dass mich mein Fieber (und ich hatte zum Glück echt "nur" Fieber) erst Dienstag Abend erwischte. Da ging es dem Papa schon wieder etwas besser und wir haben dann grad die Plätze getauscht am Mittwoch, er Kinderpopo's putzen und Bertwäsche waschen und ich nahm die Couch...

3.) ist relativ kurz: dankbar für meine Waschmaschine und den Wäschetrockner. (Ihr glaubt gar nicht wie mein Schrank frisch duftet, weil der fast komplette Bestand an Bettlaken und Bettwäsche wieder frisch gewaschen drin liegt)  

4.) bin ich echt gerührt und dankbar von den vielen Genesungswünschen und Nachfragen aus der virtuellen Welt von Twitter, Facebook und Co. Wahnsinn, das berührt mich ehrlich. Danke!

5.) ist das Happy Ende: uns geht es allen wieder relativ gut. Bis auf das Essen, das klappt noch nicht so wirklich. Schadet mir ja jetzt zwar weniger, aber meine Jungs sind nun jetzt nicht grad die Schwergewichte und da merkst Du jedes Gramm. Aber wir haben ja hier immer noch Sommer, Oma und Opa sind seit gestern da, es wäre doch gelacht, wenn wir die Jungs da nicht wieder hochpäppeln könnten. 

In diesem Sinne: ein schönes Wochenende und passt gut auf Euch auf!
(Gute Besserung natürlich auch!)

À bientôt und bis Bald 

Eure Tanja 




Kommentare:

  1. Wir kränkeln hier noch an Fieber und Husten. Schön, dass es euch wieder besser geht.
    LG, Micha

    AntwortenLöschen
  2. Hey, der Stein ist toll! Hättest du evt eine Vorlage aus dem Netz für den Engel? ... Link?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh sorry, aber den Stein habe ich gar nicht bemalt. Tut mir leid wenn das falsch rüber kam. Den habe ich geschenkt bekommen, der ist leider nicht selbst bemalt.
      Lieben Gruss

      Löschen
  3. Ha ha. ;) Schade, dann bemalen wir eben nur die Tannenzapfen und suchen uns noch eine Engel-Schablone im Netz.

    AntwortenLöschen