Mittwoch, 12. März 2014

12 von 12 im März 2014

Ja, es ist schon wieder 1 Monat rum. Ein Monat in dem so viel passiert ist und an dem wir alle noch zu knabbern haben. Darum fehlen mir auch grad die Worte für meinen Blog, ich bin noch ziemlich leer. 

Aber unser Leben geht ja weiter, mit kleinen Kindern hat man nicht viel Zeit stehen zu bleiben. Und um so langsam wieder zu mir selbst zu finden, habe ich den heutigen kimdergartenfreien Mittwoch genutzt um fleißig Foto's zu machen. Da braucht man nicht viel Worte. 
Und es war ein schöner, sonniger Tag. Aber seht selbst:

1/12
Erst mal nen Kaffee mit viel Milchschaum, ein Morgenritual bei dem das kleine Kind immer etwas Milchschaum klauen darf 


2/12
Hmmmmm leckere französische Erdbeeren. Riechen nicht nur nach Erdbeere, schmecken auch!!!



3/12
Mehr braucht mein großes Kind nicht für ein gelungenes Frühstück:
Erdbeeren, Butter-Croissant und Kakao 

(ach ja, er deckt sich übrigens immer Messer und Gabel- falls sich jemand wundert...)

4/12
Mittwoch heißt Kindertennis von 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Heute früh noch etwas im Nebel



5/12
Und Mama geht mal wieder mit dem kleinen Kind derweil ein bisschen in den Wald. Der sah heute so gruselig aus, aber es muss was beruhigendes haben, er ist nämlich sofort eingeschlafen!

6/12
Daheim gab es heute "Kinderfisch aus dem Backofen":(Mama soooo lecker) 
Kabeljau mit Reis und Zucchini

7/12
Echt soooo lecker :-)


8/12
Und nach dem Mittagsschlaf geht's dann endlich im Bollerwagen und mit einer lieben, neuen Freundin mit Baby an den Strand. 

9/12
Da wurde balanciert und gebuddelt

10/12
Und wir waren fast alleine. Ein Traum!

11/12
"Schau, da drüben ist der Leichtturm!"

Abends musste es dann ganz schnell gehen, denn nach soviel frischer Luft waren die Kids ganz dolle Müde. 
Drum pssssssst:

12/12


Gute Nacht!!!!!


Kommentare:

  1. Ich will auch am Meer wohnen!!!
    So schöne Bilder!
    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist wirklich traumhaft schön hier! Aber wenn ich mein großes Kind frage, wo es ihm besser gefällt, sagt er immer noch "in Deutschland, weil da alle Menschen wohnen die ich lieb hab!" ;-)

      Löschen